Interkulturelle Kommunikationskompetenz

Die persönlichen und gesellschaftlichen Anforderungen sowohl an Institute, Firmen oder Einzelpersonen werden immer komplexer und anspruchsvoller. Wir werden alle älter und unsere Gesellschaft wird immer bunter. Deutschland ist ein Einwanderungsland und wir sind sogar auf qualifizierte Einwanderung angewiesen. Eine der Schlüsselanforderungen in einer globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts wird die Fähigkeit der Interkulturellen Kommunikationskompetenz sein.

 

  • Was sind die Eigenschaften und Fähigkeiten der Interkulturellen Kommunikationskompetenz?
  • Warum bekommt diese Fähigkeit eine so große Bedeutung für die Zukunft?
  • Wieso ist jede Begegnung auf Ihre Art interkulturell?
  • Wie kann man diese Fähigkeiten der Interkulturellen Kommunikationskompetenz erlernen?
  • Welche aktuellen Erkenntnisse aus der Hirnforschung können uns dabei unterstützen?

Zu diesen und vielen anderen Themen der interkulturellen Begegnungen biete ich Trainings, Workshops und Coachings an.

 

Hierbei können Sie von meinem reichhaltigen Erfahrungsschatz aus zwei Kulturen profitieren.

 

 

 

Für mich ist dieses Thema eine Herzensangelegenheit und ein kleiner Beitrag für ein noch besseres gesellschaftliches Miteinander.

 

 

 

Ablauf:

  1. Individuelle Bedarfsanalyse: Wer ist die Zielgruppe? Woraus leitet sich der Bedarf ab?
  2. Erstellung eines maßgeschneiderten Trainingskonzepts
  3. Abstimmung des Konzepts mit dem Auftraggeber
  4. Durchführung der Maßnahme
  5. Nachbetrachtung der Maßnahme