Training

In meinen Trainings geht es neben der fachlich und wissenschaftlich fundierten Wissensvermittlung immer um

  • die Erreichung und Umsetzung der Ziele des Auftraggebers
  • absolute Praxisorientierung und Nachhaltigkeit der Inhalte
  • eine lebendige und aktive Beteiligung der Teilnehmer
  • erfahrungs- und erlebnisorientierte Sequenzen
  • einen wertschätzenden Umgang mit Spaß und Humor

Dabei werden aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft (Hirnforschung,Lernpädagogik etc.) sowohl konzeptionell als auch in der Durchführung berücksichtigt.

 


Ablauf:

  1. Qualifizierte fundierte Bedarfsanalyse
  2. Erstellung eines maßgeschneiderten Trainingskonzepts
  3. Abstimmung des Konzepts mit dem Auftraggeber
  4. Durchführung der Maßnahme
  5. Nachbetrachtung der Maßnahme