Leitbild

Was treibt mich an?

 

Es ist die gesunde Neugier und Zielstrebigkeit, Organisationen und deren handelnde Personen bei der Erreichung ihrer Ziele professionell zu unterstützen. Ich bin an Menschen und Organisationen interessiert. Genauer gesagt, an ihren Möglichkeiten und persönlichen Potenzialen.

Faszinierend finde ich dabei die Vielfalt von Menschen und Organisationseinheiten. Es motiviert mich, mich mit deren Themen und Zielen temporär zu „solidarisieren“ und ein Stück ihrer Reise mitzugehen.

Den Begriff „erfolg-reich“ definiert jeder in seiner „Tiefenstruktur“ unterschiedlich. Mich bewegt es, Menschen auf ihrem Weg zu gewünschten Ergebnissen, innerer Zufriedenheit und persönlichem Glück mit professionellem Abstand, aber mit der nötigen emotionalen Beteiligung, zu begleiten. Verstehen ohne einverstanden sein zu müssen ist eine hohe Kunst.

In meinen Funktionen als Coach, Trainer, Berater und „Menschenfreund“ empfinde ich es als meine Berufung, diesen Tätigkeiten nachzugehen.

Glaubwürdigkeit, Authentizität, Offenheit und Gradlinigkeit sind elementare Werte, die sich in meinem täglichen Handeln widerspiegeln.

„Wer will der findet Wege, wer nicht will der findet Gründe “Zitat: Götz Werner